" Design is a frame for life, it makes us feel human, it makes us feel alive." Ilse Crawford
Susanne Schönlein-Höpfner wuchs in Bayern auf und machte Ihren Abschluss zum Dipl. Ing. Innenarchitektur 2000 an der FH Rosenheim. Sie erhielt anschließend eine Anstellung in dem Büro Gruschwitz Design in Gröbenzell bei München für die Planung und Ausführung innenarchitektonischen Ausbaus für öffentliche Bauten und Shop-in-Shop Konzepten.
2001 zog sie nach Berlin und arbeitete mit dem Szenenbildner Patrick Steve Müller für diverse Filmprojekte, anschliessend 5 Jahre im Büro amj design GmbH (heute jagdfeld design - Anne Maria Jagdfeld). Dort übernahm sie die Assistenz des Creative Directors im Bereich Design/Möbel/Leuchten/Accessoires. Namenhafte Projekte, wie z. B.: Hotel Adlon Berlin (Zimmer & Suiten, Felix Club Restaurant), Grandhotel Heiligendamm, Steigenberger Strandhotel Zingst, u.v.m.
2006 machte Susanne Schönlein-Höpfner sich selbständig und verwirklichte bis Ende 2010 mit der Projektgemeinschaft KAISERSCHÖNLEIN diverse Hotelprojekte, öffentliche Bauten und Privatresidenzen - auch im Ausland.
Als "Schönlein Innenarchitektur" realisiert sie seitdem Privathäuser und Wohnungen, aber auch öffentliche Räume.

Sie lebt mit Ihrem Mann, den beiden Söhnen und einer Australian Labradoodlehündin in Hamburg Winterhude.



Susanne Schönlein-Höpfner wuchs in Bayern auf und machte Ihren Abschluss zum Dipl. Ing. Innenarchitektur 2000 an der FH Rosenheim. Sie erhielt anschließend eine Anstellung in dem Büro Gruschwitz Design in Gröbenzell bei München für die Planung und Ausführung innenarchitektonischen Ausbaus für öffentliche Bauten und Shop-in-Shop Konzepten.
2001 zog sie nach Berlin und arbeitete mit dem Szenenbildner Patrick Steve Müller für diverse Filmprojekte, anschliessend 5 Jahre im Büro amj design GmbH (heute jagdfeld design - Anne Maria Jagdfeld). Dort übernahm sie die Assistenz des Creative Directors im Bereich Design/Möbel/Leuchten/Accessoires. Namenhafte Projekte, wie z. B.: Hotel Adlon Berlin (Zimmer & Suiten, Felix Club Restaurant), Grandhotel Heiligendamm, Steigenberger Strandhotel Zingst, u.v.m.
2006 machte Susanne Schönlein-Höpfner sich selbständig und verwirklichte bis Ende 2010 mit der Projektgemeinschaft KAISERSCHÖNLEIN diverse Hotelprojekte, öffentliche Bauten und Privatresidenzen - auch im Ausland.
Als "Schönlein Innenarchitektur" realisiert sie seitdem Privathäuser und Wohnungen, aber auch öffentliche Räume.

Sie lebt mit Ihrem Mann, den beiden Söhnen und einer Australian Labradoodlehündin in Hamburg Winterhude.

HANSA PARTNER Empfang & Konferenz

Kernsanierung denkmalgeschützte Altbauwohnung HH Ottensen

Empfangstresen Damen Aktiv Studio Bramfeld

Apartment in Winterhude II

Schule Forsmann Barmbeker Strasse

Villa Mettingen

Apartment in Winterhude

Treppenhaussanierung Gründerzeithaus

Bauernhaus in der Haselau
 

Details
 

Hotel "Spree Balance", Burg/Spreewald

Dachgeschosswohnung Hamburg/Winterhude

Tapasclub "Far Out", Berlin
 

HOME

Projekte als SCHÖNLEIN INNENARCHITEKTUR seit 2006

Sanierung Reihenendhaus in Aumühle 2020
Neugestaltung Empfangsbereich und Konferenzraum HANSA PARTNER Rommel & Meyer Steuerberater Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Hamburg 2019-2020
Kernsanierung denkmalgeschützte Altbauwohnung, Hamburg - Ottensen, 2018-2019
Neugestaltung Empfangstresen Damen Aktiv Studio, Hamburg - Bramfeld, 2018
Kernsanierung Altbauwohnung, Hamburg - Winterhude 2018
Konzepterstellung, Umsetzung Empfangs- und Wartebereich, HANSE VENTURES, Hafencity Hamburg 2018
Planung eines Gemeinschaftsraums bei HANSA PARTNER Rommel & Meyer Steuerberater Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Hamburg 2017-2018
Innenarchitektonische Planung Grundschule Barmbeker Strasse, Hamburg 2017
Planung eines Apartments, Hamburg - Eimsbüttel 2017
Mitgestaltung einer Villa, Mettingen - NRW 2016-2017
Entwurf einer Kinderküche zur Serienproduktion (inkl. Krämerladen und Kindertafel) 2016
Treppenhaussanierung denkmalgeschütztes Gründerzeithaus Am Weiher, Hamburg 2015-2016
Apartment, Hamburg - Winterhude 2015-2016
Sanierung Wohnung Isestrasse, Hamburg - Eppendorf 2015-2016
Erweiterung eines alten Bauernhauses, Haselau 2010-2014
Penthousewohnung, Hamburg - Harvestehude 2013
"Kaffeemühlenhaus“, Hamburg - Wellingsbüttel 2011
Villa in Hamburg - Sasel 2010
Dachgeschosswohnung in Stadthausvilla, Hamburg - Winterhude 2008-2009
Privatresidenz, Peking 2006
(Kooperation mit dem Architekturbüro Roland Paloh, Hamburg)


Projekte als KAISERSCHÖNLEIN, Hamburg/Berlin 2006-2010

Strandhotel "Ostseeblick", Heringsdorf 2009-2010
Entwurfsplanung, ca. 60 Zimmer, Öffentliche Bereiche, Restaurant

Hotel "Spree-Balance", Burg/Spreewald 2009
Entwurfsplanung Restaurant, Bar und Empfang

Villa S., St. Petersburg 2009
(In Zusammenarbeit mit Tchoban Voss Partner, Berlin)

Villa A. , St. Petersburg 2008
(In Zusammenarbeit mit Tchoban Voss Partner, Berlin)

Entwurf Innenraum "Elektriki", St. Petersburg 2008
(In Zusammenarbeit mit Tchoban Voss Partner, Berlin)

Penthouse St. Petersburg 2007
(In Zusammenarbeit mit Tchoban Voss Partner, Berlin

Messestand für "Eagle Products“, Maison et Objet, Paris 2007
Ausstellungsraum "Parkett Direkt", Berlin 2007
Entwurfskonzept Diskothek "Far Out", Berlin 2006
Präsentation "Hotel Insulaner", Helgoland 2006
Pasta- Restaurant "Basil", Berlin 2006
"Tapasclub", Berlin 2006
Verkaufsräume "Jacobs Raumwerk", Stilwerk Berlin 2006


Projekte für JAGDFELD DESIGN BERLIN 2001-2006
(www.jagdfeld-design.de ehemals amj design GmbH)

Strandhotel Zingst 2006
Entwurfs-, Detail- und Ausführungsplanung
Mitwirkung Ausschreibung und Vergabe

Hotel Adlon Umbau Suiten/Sicherheitstrakt Präsidentensuite
Berlin 2006
Entwurfs-, Detail- und Ausführungsplanung
Mitwirkung Ausschreibung und Vergabe, künstl. Bauüberwachung

Clubrestaurant "Felix“ Umbau, Berlin 2005
Entwurfs-, Detail- und Ausführungsplanung
Mitwirkung Ausschreibung und Vergabe, künstl. Bauüberwachung

Hotel Adlon Residenz, Berlin 2005
Entwurfs-, Detail- und Ausführungsplanung
Mitwirkung Ausschreibung und Vergabe, künstl. Bauüberwachung

“amj design interiors” Shop Q206, Berlin 2004
Entwurfs-, und Ausführungsplanung

Hotel Kempinski "Grand Hotel Heiligendamm“, Heiligendamm 2001-2003
Entwurfs-, Detail- und Ausführungsplanung
Mitwirkung Ausschreibung und Vergabe, künstl. Bauüberwachung


Projekt für CHRISTINA HILGER, ARCHITEKTUR + KOMMUNIKATION, München 2001
(www.architekturkommunikation.com)

Headquarter "Campeon" Infineon, München/Unterhaching
Nutzungsplanung und Konzepterstellung


Projekte für STUDIO GRUSCHWITZ DESIGN, München/Gröbenzell 2000-2001
(www.gruschwitz-gmbh.de)

Ausbau eines 3-geschossigen Bürogebäudes für das Center für Komplettdienstleistungen WWBC, München
Entwurfs-, Detail- und Ausführungsplanung
Mitwirkung Ausschreibung und Vergabe, Bauüberwachung

Stores und Shop-In-Shopkonzepte diverser Firmen:
Ara, Zara, Lego, MCM, Woolworth, Röckl
Mitarbeit Konzeption, Entwurfs- und Ausführungsplanung


Projekt für INNENARCHITEKTURBÜRO ALEXANDRA GÖLZ, München 2000
(www.a-goelz.de)

Multimedia-Agentur Mediaktiv Ray Sono, München
Innenausbau, Objekt- und Beleuchtungsplanung

Download als Datei

Zuhause Wohnen Ausgabe November 2020

Zuhause Wohnen Ausgabe August/September 2018

Zuhause Wohnen November 2016

Zuhause Wohnen Ausgabe Januar 2016

German Architects
Ausgabe Juli 2011

Gastronomie & Hotellerie
Ausgabe Dezember 2009

Hotel & Technik
Ausgabe Mai 2009

Dipl. Ing. Innenarchitektur
Susanne Schönlein-Höpfner
Sierichstr. 4
D- 22301 Hamburg

Mobil + 49 151 240 33 447

mail@schoenlein-innenarchitektur.de

USt-IDNr. DE 249 603 109
Dipl. Ing. Susanne Schönlein-Höpfner
Sierichstr. 4
D- 22301 Hamburg

E-Mail: mail@schoenlein-innenarchitektur.de
Homepage: http://www.schoenlein-innenarchitektur.de

Umsatzsteuer-ID: DE 249 603 109

Berufsbezeichnung: Dipl. Ing. Innenarchitektur
Berufsbezeichnung verliehen im Land: Bayern

Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.




Datenschutz

Diese Seite speichert Zugriffs-Logfiles und Fehler-Logfiles. Diese Logfiles enthalten folgende Daten:

Besuchte Seite
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP Adresse

Die IP Adresse wird nach 24 Stunden anonymisiert. Die Löschung erfolgt nach 7 Tagen.

Für die Löschung oder Einsicht Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an mail@janbuchholz.de.